Dinge, die die Welt nicht braucht.

Was kann/macht Kaiser Karl bzw. mit wem kollaboriert er denn nicht?! Zu den bereits existenten Karl Lagerfeld Fan-Artikeln reiht sich heute ein neues Goody ein: Karl macht jetzt auch in Schminke! In Zusammenarbeit mit Sephora hat der gute Mann eine Make-Up und Accessoire Linie herausgebracht (die Produkte gibt es übrigens nur in Europa und Singapur – wir Glücklichen!).

Weiterlesen

Wenn der persönliche Stil zur Uniform wird.

Designer schicken mehrfach im Jahr neue, kreative Entwürfe über den Laufsteg – nach ihrer finalen Verbeugung sieht man oftmals wie wenig sie mit ihrer eigenen Mode gemeinsam haben. Kreative Köpfe wie Karl Lagerfeld, Carolina Herrera und Michael Kors laufen seit Jahren (oder Jahrzehnten) sogar in einer Art Unifom herum. Weiterlesen

Das Kleine Schwarze

Twenty8Twelve - French Connection

Viele Menschen verbinden mit einem schlichten, schwarzen Kleid noch immer ausschließlich Trauerkleidung, wobei doch spätestens seit Coco Chanels Kommentar in einer Vogue-Ausgabe von 1926 – „Das schlichte Kleid wird eine Art von Uniform für alle Frauen mit Geschmack werden.“ – klar sein sollte, dass es hier um durchaus mehr handelt. Durch Chanels Einfluss und populäre Trägerinnen wie Holly Golightly (Sternstunde des Kleides in “Frühstück bei Tiffany”), avancierte das Kleine Schwarze schnell zu einem der absoluten Klassiker der Modegeschichte.

Weiterlesen