Das Gefühl des Neids oder Wer hat, der hat.

Das kennen wir doch alle: Es ist Sonntagnachmittag, es ist kalt, es regnet, statt uns vor die Mattscheibe zu schwingen oder gar noch etwas Nützliches (aka Putzen, Saugen, eMails beantworten, Rechnungen bezahlen) zu machen durchstöbern wir lieber die unermesslichen Weiten der Blogosphäre, bleiben immer wieder auf skandinavischen und amerikanischen Streetstyle-Blogs hängen, der Gedanke “Ich will auch.” schleicht sich öfter mal ein und dann, plötzlich und unerwartet eine völlig neue Form von Neid: Apartment- bzw. Location-Neid – verursacht durch die Bilder von desiretoinspire.net. Weiterlesen