UNSER PRENZLAUER BERG – TEIL 1

Viel wird über ihn geschrieben, oft ist er in der Presse: Der Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Schwäbisch und bürgerlich ist das Klischee, „Mutti-Kiez“ wird er genannt. Doch das oft belächelte Viertel ist wie Vieles besser als sein Ruf. Historisch ist es der Kiez der Andersdenkenden, Links-Liberalen und Akademiker. Geografisch gesehen liegt der „Prenzlberg“ im Innenbereich der Hauptstadt und wird geteilt durch die Ringbahn. Nördlich der S-Bahn ist der Stadtteil von ruhigeren, reinen Wohnvierteln geprägt, der südliche Teil ist bekannt als Szeneviertel mit einer Vielzahl an Restaurants, Cafés und Bars. Weiterlesen