Im Sommer wird geheiratet.

Kommentar hinterlassen

Im Sommer wird geheiratet. Schön und gut – aber außer Braut und Bräutigam ist der Dress Code für die Gäste weitestgehend offen….oder?!

Gast bei einer Hochzeit zu sein erfordert Planung, generalstabsmäßige Planung. Das Outfit muss festlich sein, aber nicht zu sehr, denn vorher geht es ja noch aufs Standesamt, kein Weiß darf getragen werden und das eigene Styling darf das der Braut nicht in den Schatten stellen, darf man eigentlich Schwarz tragen…auch auf einer Sommer-Hochzeit, oder ist das unangebracht für Anlass und Wetterlage?

Fragen über Fragen. Männer haben es hier noch relativ einfach, denn mit Anzug, Smoking oder Frack hat sich die Auswahl quasi erledigt. Damit man sich als Frau (und nicht zu vergessen Gast) nicht unnötig viel den Kopf zerbrechen muss haben wir uns schöne Modelle ausgesucht, die – je nach Geschmack – von neutral, über knallig bis hin zum Hosenanzug reichen. Perfekt dazu: ein leichter Trenchcoat.

Vogue.de liefert uns den dazu passenden Knigge für Hochzeitsgäste:

Kleiderwahl – Als Freundin der Braut ist Zurückhaltung geboten. Passend hierfür: Eine dezent festliche Farbwahl aus Pastelltönen, Silber und Gold. Knallige Variationen und auffällige Prints sind streng-klassischen Modellen vorbehalten

Kirchliche Trauung – In der Kirche bittet die Höflichkeit bei der Kleiderwahl die Schultern bedeckt zu halten. Die ideale Sitzposition: die Knie nebeneinander halten, die Beine nicht übereinanderschlagen. Im Stehen die Arme nicht hinter dem Rücken verschränken

Hut – In der Kirche muss der Hut nicht abgesetzt werden, ausgenommen davon sind die Männer. Wer höflich ist achtet bei größeren Modellen darauf, seinem Sitznachbarn nicht die Sicht auf das Brautpaar zu verdecken. Nach dem Champagner-Empfang wird er beim gesetzten Essen abgelegt

Taschenwahl – Eine kleine Tasche wirkt elegant. Darin enthalten sind Mini-Helfer wie Taschentuch, Puder, Concealer und Pflaster für Leidende unbequemer Schuhe. Griffbereit zudem sind Notizen mit allen relevanten Daten, darunter Telefonnummer der Gastgeber und die Hoteladresse.

Euch ein wunderschönes Wochenende, Greta&Luis

Bilder: kuessdiebraut.de (1), gretaundluis.com

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>