Im Sommer wird geheiratet.

Im Sommer wird geheiratet. Schön und gut – aber außer Braut und Bräutigam ist der Dress Code für die Gäste weitestgehend offen….oder?!

Gast bei einer Hochzeit zu sein erfordert Planung, generalstabsmäßige Planung. Das Outfit muss festlich sein, aber nicht zu sehr, denn vorher geht es ja noch aufs Standesamt, kein Weiß darf getragen werden und das eigene Styling darf das der Braut nicht in den Schatten stellen, darf man eigentlich Schwarz tragen…auch auf einer Sommer-Hochzeit, oder ist das unangebracht für Anlass und Wetterlage? Weiterlesen

Kleider machen (eben doch?) Leute.

Was hat ein Bischof abends beim Fernsehen an, wie geht eine Geisha zum Supermarkt? Es besteht kein Zweifel daran, dass eine Uniform dem Träger bzw der Trägerin eine gewisse Authorität und Haltung verleiht, aber machen Kleider wirklich Leute? Der Beantwortung dieser Frage hat sich die Fotokünstlerin Herlinde Koelbl mit beeindruckenden Doppelporträts genähert, die derzeit im deutschen Hygienemuseum in Dresden ausgestellt sind. Weiterlesen

Label of the Month 06/2012: MW by Matthew Williamson

Wenn man als Designer gleich mit der Debütkollektion die Modekritiker auf der London Fashion Week 1997 überzeugen kann darf man sich gerne mal auf die eigene Schulter klopfen. So geschehen bei Matthew Williamson – gut, ob er sich nun tatsächlich auf die Schulter geklopft hat wissen wir natürlich nicht, aber dass er mit seinen Designs begeistert ist allemal klar. Weiterlesen