MBFWB 2012: LALA Berlin

Kommentar hinterlassen

Die Show von Lala Berlin fand am ersten Tag der Berlin Fashion Week zur Prime Time um 20h im Zelt am Brandenburger Tor statt. Wie immer der übliche Trubel, das übliche Blitzlicht-Gewitter und die übliche Prominenz (Eva Padberg, Heike Makatsch, Hannah Herzsprung) … und Axel Schulz.

Die Kollektion von Designerin Leyla Piedayesh hat uns von Anfang an begeistert: in wunderschönen (halbtransparenten) Maxi-Röcken, Ton-in-Ton-Outfits, klaren Schnitten, Print-Hosen und Angora-Pullis, opulenten Chokern, Arm-Cuffs und zarten Gold-Ohrringen sowie schweren Strick-Teilen und Bleistiftröcken über schwarzen Leggins, die an einen Besuch im Gymnastikkurs in der VHS erinnern – aber doch irgendwie cool sind – wurden die Models über den Runway geschickt.

MaxiMaxiMaxi – von Boyfriend-Blazern, übergroßen Pullovern zu Maxi-Röcken (wunderbar!) und extra-weiten Biker-Jacken: uns hat es an nichts gefehlt und selbst den bekannten Pali-Schal Print durfte man auf 7/8-Jeans, Cardigans und Blusen wiederentdecken.

Habt noch einen schönen Tag und eine tolle Fashion Week, Greta&Luis

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>